25.06.2020
Events

Webinar: Case-Study mit der Zuger Polizei und Namirial

Michael Rudolf, Dienstchef Kantonales Lagezentrum der Zuger Polizei, stellt in diesem Webinar vor, wie die Zuger Polizei verschiedene Methoden zur Erzeugung elektronischer Signaturen in ihre Prozesse und ein System zur polizeilichen Vorgangsbearbeitung integriert hat. Dabei wird er insbesondere auf die Notwendigkeit zur Nutzung fortgeschrittener elektronischer Signaturen in der Strafverfolgung eingehen. Die Zuger Polizei ist unter den Polizei-Organisationen der Schweiz einer der Pioniere in der umfangreichen Digitalisierung ihrer Prozesse in denen Unterschriften erforderlich sind.

Erfahren Sie mehr über:

  • Projekt-Bereiche – u.a. Polizeiliche Einvernahmen
  • Rechtsrahmen für Einsatz elektronischer Signaturen
  • Praktikabilität Nutzung qualifizierter elektronischer Signatur – Mitarbeiter vs. Klienten
  • Beweiswert in Daten der Handunterschrift und in signierten Dokumenten
  • Erfassung der Unterschrift für forensische Analyse zur Prüfung durch Schriftsachverständige
  • Integration in Workflow und Systemarchitektur
  • Messbare Vorteile durch Einsatz elektronischer Signatur

Anmeldung zum Webinar hier